Führungen für Kinder

Das museumspädagogische Programm richtet sich an Schulklassen, Kindergärten und Kinderhorte. Die einzelnen Angebote sind Bausteine, die jeweils thematisch zu einem Gesamtprogramm zusammengestellt werden können. Jeder Themenkreis beginnt mit einer Führung durch Haus und Hof. Danach beteiligen sich die Kinder aktiv  an folgenden Angeboten:

 

 

  • Wasserschöpfen am Ziehbrunnen und Wäschewaschen wie in alten Zeiten
  • Nachbau einer Feuerstelle, Feuer machen mit Feuerstein und Zunder
  • Licht machen mit Kienspan und Öllampe
  • Bau eines Fachwerkhauses anhand von Modellen
  • Vom Korn zum Brot - Dreschen mit Dreschflegel, Backhausbesuch