Liebe Freundinnen und Freunde des Bauernhausmuseums,

am Pfingstsonntag, 28. Mai 2023 ist wie jeden Sonntag geöffnet.

Am Pfingstmontag sind das Museum und der Kaffeegarten geschlossen.

Am Sonntag, 4. Juni 2023, 15.00 Uhr kommt der „Krimiförster“ Christian Oehlschläger zu einer Lesung ins Museum.

Er leitete bis zu seiner Pensionierung im Jahr 2020 die Bezirksförsterei Burgwedel und schreibt seit mehr als 30 Jahren Krimis und Jagdgeschichten – skurril, humorvoll, spannend.

Christian Oehlschläger schickt ein ungleiches Ermittler-Paar von der Kripo Celle auf Verbrecherjagd. Als Leiter der Mordkommission fungiert in den Romanen der erfahrene, aber recht eigensinnige Kriminalhauptkommissar Robert Mendelski, begleitet von seiner jüngeren Kollegin Maike Schnur.

In seinen Geschichten nutzt der Autor die regionalen Besonderheiten, welche die Südheide im Landkreis Celle und umzu bietet. Das verleiht den Geschichten eine regionale Authenti-
zität, weil man viele der Schauplätze und Tatorte besuchen oder auf den Fotos anschauen kann.

Mehr über den Autor und seine Bücher erfahren Sie unter http://www.ch-oehlschlaeger.de/

Wir freuen uns auf seinen Auftritt!

Im Namen des gesamten Teams des Museums grüßt Sie herzlich

Ute Schaumann (Vorsitzende)